AKUPUNKT-MASSAGE nach Penzel am Pferd und am Hund

Literatur - Hund & Katze

Bücher - Poster

AKUPUNKT-MASSAGE nach Penzel am Hund Praxishandbuch

20209

von Ingrid U. Krause

AKUPUNKT-MASSAGE nach Penzel am Hund Praxishandbuch

Ingrid Uta Krause Masseurin, med. Bademeisterin Heilpraktikerin APM-Lehrbeauftragte für Mensch und Tier

Mit dem Buch AKUPUNKT-MASSAGE nach Penzel am Hund möchte ich dem interessierten Laien wie dem ausgebildeten APM-Therapeuten die AKUPUNKT-MASSAGE nach Penzel am Hund nahe bringen. Ganz bewusst habe ich größtenteils auf medizinische Fachausdrücke verzichtet, um die Therapie für jeden Hundefreund zugänglich zu machen.

Die Behandlungsmethode beruht auf den Erfahrungen der AKUPUNKT-MASSAGE nach Penzel am Menschen (kurz APM). Ein wichtiger Leitsatz ist hierbei: “Jede Erkrankung ist Ausdruck einer Energieflussstörung!“ Somit beinhaltet dieses Buch auch keine Beschreibungen von Krankheits­bildern, sondern erklärt die Störungen im Energiekreislauf­system des Hundes und ihre Behandlungsmöglichkeiten.

Die AKUPUNKT-MASSAGE nach Penzel am Hund ist eine sanfte, energetische Massagetechnik, die auf dem Regelwerk der klassischen Energielehre beruht. Weder wird hierbei mit der Akupunkturnadel die Haut des Hundes durchdrungen noch kommen manipulative Reize zum Einsatz. Die Behandlung erfolgt mit einem Massage­stäbchen. Mit sanftem Druck streicht man entlang der Meridiane, die einen Energiemangel aufweisen und aktiviert so die Eigenregulationskräfte des Körpers.

19,90

Zurück