Beschwerdemanagement

Wir möchten, dass es Ihnen bei uns gut geht!

Trotz unseres ständigen Bestrebens um Ihr Wohl, kann es vorkommen, dass Sie im Rahmen Ihres Aufenthalts an der Europäischen Penzel-Akademie oder im APM-Gesundheitszentrum mit irgendeiner Angelegenheit, einer Person oder einer Situation unzufrieden sind. Möchten Sie konkret eine Anregung, eine Beschwerde oder auch Lob vorbringen, so haben Sie verschiedene Möglichkeiten, dies zu tun:

Sie können sich direkt an unseren Schulleiter/Verbandsvorsitzenden, an Ihren zuständigen Dozenten, an Ihre Therapeutin/Ihren Therapeuten oder an die Verwaltungsmitarbeiter wenden.

Unsere Telefon-Hotline für Lob-Beschwerden-Anregungen:

Zeiten: Mo bis Fr 8.30 Uhr - 17.00 Uhr
Telefon: 0 55 33/97 37-0 (Zentrale) oder 0 55 33/97 37-21 (Andreas Mühle, Qualitätsmanagement)

Unabhängig davon haben Sie selbstverständlich die Möglichkeit, Ihr Anliegen schriftlich vorzubringen. Auch nach Ihrem Aufenthalt steht Ihnen die Qualitätsmanagementleitung als Ansprechpartner zur Verfügung.

(Kontakt: )

Das Beschwerdemanagement ist für uns ein wichtiger Baustein zur kontinuierlichen Verbesserung unserer Qualität. Es soll daher in unserem Haus zukünftig noch mehr an Bedeutung gewinnen. Aus diesem Grund haben wir ein einheitliches Managementsystem für Lob, Beschwerden und Anregungen von Kunden, Kursteilnehmern und Patienten eingeführt, damit diese zentral erfasst werden können. So wollen wir verstärkt sicherstellen, dass wir uns zeitnah und gezielt um Ihre Anliegen kümmern können, um Missstände zu beheben und gegebenenfalls Verbesserungen in die Wege zu leiten.

Leider lassen sich Konflikte und Meinungsverschiedenheiten nicht immer vermeiden, wenn viele verschiedene Menschen auf engem Raum miteinander leben und arbeiten. Nur gemeinsam mit Ihnen können wir diese Problematik angehen und bewältigen.

Ihre Beschwerden, Anregungen und Verbesserungsvorschläge nehmen wir gern entgegen. Sie liefern uns damit wertvolle Hinweise für unsere tägliche Arbeit, denn nur wer seine Fehler kennt, kann sie bewältigen!

Ihre Kritik hilft uns, den Service für Sie zu verbessern.

Ihr Lob hilft uns festzustellen, wo wir bereits gute Arbeit leisten.